Black Warriors
Hallo Gast !

Hier kannst du eintauchen in die Welt der Warrior Cats.

Werde ein Teil der Warrior Cats Welt! Werde Krieger, 2.Anführer,
vielleicht sogar Anführer oder werde vom SternenClan auserwählt Heiler zu sein!

Das spricht dich an? Dann meld dich an!

Liebe Grüße das Team ~


Schließe dich uns an und erlebe die Welt der Krieger!
 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Das Lager des SchattenClans

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27, 28  Weiter
AutorNachricht
Mondstern
Administratoren
Administratoren
avatar

Anzahl der Beiträge : 1288
Anmeldedatum : 31.12.13
Alter : 17
Ort : SchattenClan <3

BeitragThema: Das Lager des SchattenClans   Fr Feb 21, 2014 6:47 pm

das Eingangsposting lautete :

Hier befindet sich das Lager des SchattenClans !


Das Lager ist das Herzstück jedes Clans. Hier spielt sich der meiste Teil des Lebens einer SchattenClan Katze ab. Vom Anführerbau bis zur Kinderstube befindet sich hier alles.
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Kätzchen♥
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 15.11.13

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 6:07 pm

Seelenjunges

Er trottete gelangweilt durch das Lager. Mutter scheint diesen neuen Schüler mehr zu mögen als ihre eigenen Jungen... der herabströmende Regen durchnässt sein dünnes, flauschiges Fell, doch er störte sich nicht daran. sechs Monde...der kleine Schwarze, der gerade ernannt wurde sieht nicht aus wie sechs Monde. Die andere neue Schülerin schon. Winzling. Er öffnete sein Maul und eine Reihe kleiner, spitzer Zähne wurde sichtbar, während er gähnte. Er setzte sich auf den nassen Boden. Der Regen prasselte weiter auf sein Fell. Langsam ließ er sich noch weiter sinken, bis er lag. Seine tiefblauen Augen waren immernoch wachsam geöffnet, da er weiterhin die anderen Katzen beobachtete. Sein Magen knurrte, doch inzwischen gewöhnte er sich an das Gefühl. Es war nicht besonders unangenehm...es war einfach da. Auch seine Beine taten vom ungewohntem Laufen weh, doch der Schmerz beruhigte ihn. Das ließ ihn...sich zufrieden fühlen. Das Lächeln, das sein Gesicht zierte, wirkte auch zufrieden und enstpannt.
Nach oben Nach unten
Tornadoflamme
Flinke Finger
Flinke Finger


Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 27.02.14

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 6:14 pm

Meerespfote


Das war ungerecht! Sie wollte jetzt Kriegerin werden! Warum wurden Tupfenpfote und Echopfote jetzt Schüler und sie nicht Kriegerin?! Das war so unfair! Sie schaute zu boden und versuchte zu verhindern , die Krallen auszufahren . Dannach schaute sie zu Blaupfote und hoffte , er würde genau so denken. Er war auch älter als sie!
Nach oben Nach unten
Schattenschwinge
Zehn-Finger-System
Zehn-Finger-System
avatar

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 10.01.14
Ort : Woanders

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 7:15 pm

Schattenschwinge

Aber Echojunges ist doch viel zu jung! Das war ihr erster Gedanke, als Mondstern verkündete, dass sie nun Mentorin von Echojunges war. Gleichzeitig spürte sie aber auch ein freudiges Kribbeln in den Pfoten, endlich war ihr Wunsch in Erfüllung gegangen. Auch wenn sie es soo nicht wollte... Aber sie mochte Echojunges, nein Echopfote. Lächelnd berührte sie auch unsicher seine Nase, auch sie war sich dieser Geste unsicher. Was soll ich mit einem 4 Monde altem Kater machen? Kämpfen? Wohl kaum! Doch als sie ein bisschen Freude in Echopfotes Augen entdeckte, waren ihre Zweifel verschwunden. Wird schon hinhauen. dachte sie. Aus dem Augenwinkel sah sie Tupfenpfote. Die Arme. Vielleicht können wir ja manchmal zusammen trainieren. Dann wartete sie, bis Mondstern die Versammlung offiziell beendete.
Nach oben Nach unten
Mondstern
Administratoren
Administratoren
avatar

Anzahl der Beiträge : 1288
Anmeldedatum : 31.12.13
Alter : 17
Ort : SchattenClan <3

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 7:22 pm

Mondstern

Sie wartete nicht lange und machte dann weiter. Schließlich fehlte ja noch die Ernennung der zwei Krieger. "Nun werde ich ebenfalls zwei neue Krieger ernennen." Sagte sie mit lauter Stimme. "Ich, Mondstern, Anführerin des SchattenClans rufe meine Kriegerahnen an und bitte sie, auf diesen Schüler herabzublicken. Er hat hart trainiert, um euren edlen Gesetzen gehorchen zu können, und ich empfehle ihn euch nun als Krieger." Mondstern stoppte kurz und sah zu Kratzkralle. "Blaupfote, versprichst du, das Gesetz der Krieger einzuhalten und den Clan zu beschützen und zu verteidigen, selbst mit deinem Leben?" Nun sollte er einfach "Ich versprech es." Sagen,dann wäre der nächste Krieger dran...
Nach oben Nach unten
Blutstern
Aktiv
Aktiv
avatar

Anzahl der Beiträge : 240
Anmeldedatum : 19.11.13

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 7:32 pm

Meteorbrust

Meteorbrust reckte ihren Kopf aus der Kinderstube, damit sie doch noch mit bekam was da vor sich ging. Echopfote wurde Schüler? Ist er nicht noch zu jung? sie wagte es jedoch nicht, der Anführerin zu wiedersprechen. Und Blaupfote würde Krieger werden. Er hat es sich verdient. Er wird ein guter Krieger. dachte sie sich und leckte über das Fell ihrer beiden Jungen.
Nach oben Nach unten
Tornadoflamme
Flinke Finger
Flinke Finger
avatar

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 27.02.14
Alter : 15
Ort : Im Wald

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 7:37 pm

Meerespfote

Meerespfote war auf einmal beleidigt . Warum kam er zuerst? Der konnte ja nichtmal antworten . sie putze sich solange und setzte sich mit dem Schwanz über die Pfoten hin . Heute würde sie Nachtwache halten! Mit Blaupfote! Das war ja so aufregend! Plötzlich war sie wieder froh und sie wollte schon einen Luftsprung machen doch da war ihr klar das sie vielleicht garnicht mehr dran kommen würde wenn er nicht endlich antworten würde
Nach oben Nach unten
Silberhauch
Aktiv
Aktiv
avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 8:10 pm

Blaupfote
Er schnurrte lauter, als er Nebeljunges zuhörte. "Ich weiß, dass du nicht mehr klein bist, aber du musst erst 6 Monde alt sein, um eine Schülerin zu werden und dann darfst du das Lager verlassen und auf die Großen Versammlungen gehen", miaute er. Als er Mondstern hörte sah er zur seiner Anführerin hin und freute sich für die neuen Schüler. Als er dann seinen Namen hörte, stand er auf und trat vor. "Ich verspreche es, Mondstern", antwortete er voller stolz, endlich ein Krieger zu werden.
Nach oben Nach unten
Lotusstern
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 778
Anmeldedatum : 13.10.13
Alter : 18
Ort : Im Nirgendwo

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 8:27 pm

(Habichtschrei hat Efeupfote gerufen xD)
Frostkralle

Er gratulierte Schattenschwinge erfreut und konnte ein gewaltiges Gähnen nicht unterdrücken 'Tschuldigung Schattenschwinge murmelte er fast belustigt über sich selbst. Dann setzte er sich neben sie und sah zu Mondstern auf, als diese Blaupfote und Meerespfote herbeirief. Am liebsten würde er schlafen gehen, allerdings wollte er die Kriegerzeremonie nicht verpassen.
Nach oben Nach unten
Mondstern
Administratoren
Administratoren
avatar

Anzahl der Beiträge : 1288
Anmeldedatum : 31.12.13
Alter : 17
Ort : SchattenClan <3

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 8:35 pm

Mondstern

Als Blaupfote die Worte sprach,die sie von ihm erwartete,fuhr sie fort. "Dann gebe ich dir, mit der Kraft des SternenClans, deinen Kriegernamen. Blaupfote, von diesem Augenblick an wirst du Blaukralle heißen. Der SternenClan ehrt deinen Stärke und deine Geduld und wir heißen dich als vollwertigen Krieger im SchattenClan willkommen." Dann sprang sie kurz vom Nadelbaum und legte ihren Schnauze auf den Kopf von Blaukralle. Dann sprang sie wieder auf den Nadelbaum. Ihr Blick schweifte über das Lager und sie schaute Meerespfote an und grinste leicht. Dann fuhr sie weiter fort. "Ich, Mondstern, Anführerin des SchattenClans rufe meine Kriegerahnen an und bitte sie, auf diese Schülerin herabzublicken. Sie hat hart trainiert, um euren edlen Gesetzen gehorchen zu können, und ich empfehle sie euch nun als Kriegerin." Sie sah zum Himmel auf und sprach dann weiter. "Meerespfote, versprichst du, das Gesetz der Krieger einzuhalten und den Clan zu beschützen und zu verteidigen, selbst mit deinem Leben?"
Nach oben Nach unten
Tornadoflamme
Flinke Finger
Flinke Finger
avatar

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 27.02.14
Alter : 15
Ort : Im Wald

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 9:05 pm

Meerespfote
Ich verspreche es! sagte sie laut und deutlich . *Wie wird sie mich wohl nennen?* Dies war ihr erster Gedanke . Sie war über glücklich endlich Kriegerin zu werden auch wenn der letzte Mond nicht gerade dem eines Schülers entsprach . Schließlich hatte Mondstern,ihre Mentorin sie kaum noch trainiert, weil sie viel zu viele andere Sachen zu tun hatte.

Flugkralle
Blaukralle ... ein toller Name, murmelte er leise vor sich hin. Er fragte sich wo Goldvogel war . Sie war ihm seit der großen Versammlung nicht mehr begegnet und er wollte sie unbedingt mal wieder sehen. Vorallem wollte er wissen ob sie nun in die Kinderstube ziehen musste und wann die Jungen wohl kommen würden.
Nach oben Nach unten
Mondstern
Administratoren
Administratoren
avatar

Anzahl der Beiträge : 1288
Anmeldedatum : 31.12.13
Alter : 17
Ort : SchattenClan <3

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 9:18 pm

Mondstern

Wie erwartet antwortete Meerespfote mit den drei Wörtern. Dann sprach Mondstern weiter. "Dann gebe ich dir, mit der Kraft des SternenClans, deinen Kriegernamen. Meerespfote von diesem Augenblick an wirst du Meeresglanz heißen. Der SternenClan ehrt deinen Treue und deinen Eifer und wir heißen dich als vollwertige Kriegerin im SchattenClan willkommen." Als sie geendet hatte sprang sie vom Nadelbaum und legte ihre Schnauze auf Meeresglanz's Kopf. Dann sprang sie wieder auf den Nadelbaum. "Denkt an die stille Nachtwache! Die Versammlung ist nun beendet."
Nach oben Nach unten
Tupfenjunges
User
User
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 09.03.14
Ort : Such mich doch ;P

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 9:20 pm

Tupfenpfote

Schnell neigte Tupfenpfote ihren Kopf, um Mondstern ihren Respekt und ihre Dankbarkeit zu zeigen. Vielleicht wird es ja sogar toll, dass meine Mutter meine Mentorin ist. Mit einem kleinen Lächeln tapste sie davon, ab zu ihrem Vater. Distelblut, darf ich mit dir über was reden? Es ist wichtig., fragte Tupfenpfote ernst. Ihr Vater war sehr klug, und er gab immer gute Ratschläge. Mit ihren großen, bernsteinfarbenen Augen schaute sie zu denen ihres Vaters hoch.
Nach oben Nach unten
Schattenschwinge
Zehn-Finger-System
Zehn-Finger-System
avatar

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 10.01.14
Ort : Woanders

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 9:30 pm

Schattenschwinge

Danke. murmelte sie, denn sie wusste noch selbst nicht ganz, was sie davon halten sollte. Dann stupste sie Frostkralle belustigt in die Seite. Schlaf mir nicht auf den Pfoten ein. Dann musste sie ein bisschen lachen. Komm, leg dich schlafen, ich werde dich nicht auf die nächste Patrouille einteilen. Dann stand sie langsam auf und streckte ihre Beine durch. An der WindClan Grenze ist alles ruhig. miaute sie Mondstern zu. Denkst du, wir brauchen heute noch weitere Patrouillen? Sie sah Echopfote an. Soll ich dir heute das Territorium zeigen? Vielleicht möchten Tupfenpfote und Scherbenfell ja auch mitkommen. meinte sie und sah dann Scherbenfell fragend an.
Nach oben Nach unten
Mondstern
Administratoren
Administratoren
avatar

Anzahl der Beiträge : 1288
Anmeldedatum : 31.12.13
Alter : 17
Ort : SchattenClan <3

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 9:35 pm

Distelblut

Der Krieger rief noch schnell die Namen der neu ernannten Krieger und dann kaum auch schon Tupfenj...pfote zu ihm. "Natürlich,Tupfenpfote."Beinahe hätter er schon Tupfenjunges gesagt. Ist irgendwas schlimmes passiert...oder weshalb will meine Tochter den mit mir reden? Die Frage ging Distelblut durch den Kopf. Kurz schaute er noch zu Mondstern,die immer noch auf den Nadelbaum stand. Gleich würde sie aber wahrscheinlich hinunter springen...

Mondstern

Mondstern sprang nun runter und gratulierte den beiden nochmal einzelnd. Vorallem Meeresglanz,ihrer ehemaligen Schülerin. Schattenschwinge nickte sie nur knapp zu. Eigentlich konnte man es als "Lass mich in Ruhe" deuten. Dann ging sie langsam in Richtung Kinderstube. Der warme Geruch stieg ihr in die Nase. Sie hatt gerade überhaupt keine Lust ihre Jungen zu säugen. Doch sie musste. Sonst würden ihre Jungen wahrscheinlich verhungern... Also legte sie sich in Die Kinderstube und rief nach ihren Kleinen. Nun wartete sie einfach ab.

Schwarzteich (Vertretung)

Die Kätzin war schon aus dem Kriegerbau gekommen und bekam alles mit. Als Mondstern die Versammlung beendete rief sie die Namen der beiden Krieger laut zur Beglückwünschung. "Blaukralle! Meeresglanz! Blaukralle! Meeresglanz!" Als sie auch die Schüler mit einen knappen Nicken beglückwunscht hatte verzog sie sich wieder in den Kriegerbau.
Nach oben Nach unten
Tornadoflamme
Flinke Finger
Flinke Finger
avatar

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 27.02.14
Alter : 15
Ort : Im Wald

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Mi März 19, 2014 9:43 pm

Meeresglanz

*Wow , Meeresglanz . Ein echt super toller Name!* dachte sie begeistert. Als Mondstern vom Nadelbaum sprang leckte sie ihre Schulter respektvoll. Dann wurden ihre Namen gerufen Herzlichen Glückwunsch , Blaukralle! flüsterte sie . Ich bin eine Kriegerin! Mit diesem Gedanken stand sie neben Blaukralle und hörte ihrem Namen zu
Nach oben Nach unten
Flammensee
Flinke Finger
Flinke Finger
avatar

Anzahl der Beiträge : 359
Anmeldedatum : 26.09.13
Alter : 17
Ort : Windclan

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Do März 20, 2014 6:47 am

Moospelz

Moospelz wachte auf und merkte das sie etwas verpasst hatte. Aber was den nur? "Tupfenjunges? (Ich habe ja nichts von der Zeremonie mitbekommen) Was habe ich verschlafen?" Frage Moospelz dann Tupfenpfote mit einer etwas unruhigen Stimme.
Nach oben Nach unten
Echojunges
Aktiv
Aktiv
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 29.09.13
Alter : 20
Ort : Schattenclan

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Do März 20, 2014 3:55 pm

Echopfote

Als Echopfote merkte, wie Schwarzteich die Namen rief, tat er es ihr nach: Blaukralle! Meeresglanz! Blaukralle! Meeresglanz!
Schattenschwinge fragte ihn, ob sie ihm das Territorium zeigen solle. Er zögerte. ...Ähm...Kann ich vorher noch mal schnell zu Silberhauch gehen? ...Nachtjunges geht es nicht gut...glaube ich. Er schaute Schattenschwinge ängstlich an. Er wusste nicht, ob man einen Mentor einfach so "versetzen" (Passt nicht ganz, aber ich wusste grad kein anderes Wort...) durfte.
Nach oben Nach unten
Dämmernacht
Zehn-Finger-System
Zehn-Finger-System
avatar

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 05.01.14
Alter : 16
Ort : FlussClan

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Do März 20, 2014 5:24 pm

Nebeljunges

Die schon "große" Kätzin lief Blaupfote einfach mal hinterher. Du wirst Krieger? Sie machte große Augen. Können wir tauschen? fragte sie genervt. Ich will jetzt auch endlich Kriegerin sein. meinte sie ernst. Die Kätzin nahm sich vor, eine so schnelle Ausbildung zum Krieger abzuschließen, wie es noch nie eine Katze geschafft hatte. Ja, das würde sie locker schaffen, eigentlich konnte sie ja jetzt schon alles - dachte sie sich, als ihr einfiel, dass sie ja eigentlich gar nicht aus der Kinderstube durfte. Mir doch egal, ich komme schon alleine klar, nicht wie die anderen Schwächlinge, die immer noch ihre Mama brauchen sie verdrehte die Augen und merkte dann doch den Drang nach Milch, doch sie versuchte ihn zu verdrängen.
Nach oben Nach unten
Tupfenjunges
User
User
avatar

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 09.03.14
Ort : Such mich doch ;P

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Do März 20, 2014 5:32 pm

Tupfenpfote

Als Moospelz sie ansprach, drehte Tupfenpfote sich um. Ich heiße jetzt TupfenPFOTE!, erklärte die Schülerin stolz. Dann fuhr sie etwas schüchtern fort: Ähm.. ich würde jetzt gern mit Distelblut reden. Alleine. In der Erwartung, dass Moospelz verschwinden würde wandte sie sich wieder zu ihrem Vater. Also, es geht darum.. Du hast ja gehört, dass Scherbenfell meine Mentorin w...ist.. Fast hätte sie wird gesagt. Klar, sie ist eine tolle Kriegerin, aber sie ist immer noch meine Mutter, und Mütter beurteilen ihre Jungen anders als andere Schüler oder Katzen. Verstehst du? Ich hätte gern eine.. fremdere Katze, aber ich möchte Scherbenfell nicht traurig machen. Mit verzweifelten Gesicht starrte sie hoch zu ihrem Vater und wartete auf dessen Antwort.
Nach oben Nach unten
Nordschimmer
User
User
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 18.10.13
Ort : Nachtjunges: SchattenClan

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Do März 20, 2014 5:36 pm

Nachtjunges:

Sie schaut Echojunges nach, stand auf und setzte sich an den Eingang der Kinderstube, schließlich wusste sie nicht, ob sie hinaus durfte, sie wollte niemanden verärgern, wenn sie ohne Erlaubnis draußen war. Sie blickte über die Lichtung und bekam große Augen beim Anblick der vielen Katzen. Aufmerksam hörte sie zu. Warum diese vier Katzen neue Namen bekamen verstand sie nicht und auch nicht, was ein Mentor war, doch sicherlich war es von großer Bedeutung, wenn die anderen Katzen einen solchen Wirbel darum veranstalteten. Echopfote, dachte sie den neuen Namen des Katers und versuchte die Bedeutung für die Umbenennungen herauszufinden, doch das war ermüdend. Ihre Augen wurden schwer und sie schleppte sich wieder hinein in die Kinderstube, legte sich in eines der Nester, machte sich ganz klein und war schon in einen tiefen Schlaf gesunken.
Nach oben Nach unten
Flammensee
Flinke Finger
Flinke Finger
avatar

Anzahl der Beiträge : 359
Anmeldedatum : 26.09.13
Alter : 17
Ort : Windclan

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Do März 20, 2014 5:44 pm

Moospelz

"Schön!" sagte sie, sorgte sich aber nicht ums weggehen, sondern blieb an ihrem absoluten Lieblingsplaz liegen.Warum sollte ich weggehen. Das ist MEIN Lieblingsplaz!!! Also blieb sie da liegen und versuchte ihre umwelt zu vergessen, und sich zu entspannen, was aber beim lauten gespräch von Tupfenpfote nicht möglich war. Also blieb sie stur neben ihnen legen.
Nach oben Nach unten
Schattenschwinge
Zehn-Finger-System
Zehn-Finger-System
avatar

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 10.01.14
Ort : Woanders

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Do März 20, 2014 7:04 pm

Schattenschwinge

Aber klar. miaute sie besorgt, auch sie machte sich ein bisschen Sorgen um Nachtjunges. Dann lass uns das Territorium morgen erkunden, wenn du möchtest. meinte sie uns sah blinzelnd in die Abendsonne. Dann wandte sie sich zu den restlichen Katzen. Ich möchte, dass Flugkralle und Habichtschrei jagen gehen. Sie überlegte kurz und miaute dann weiter. Und Rotherz und Schwarzteich bilden bitte eine kleine Grenzpatrouille. Beim WindClan war ich schon, als geht eher in die andere Richtung.
Nach oben Nach unten
Fichtenzweig
Aktiv
Aktiv
avatar

Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 09.03.14
Alter : 19
Ort : I am from Austria <3

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Do März 20, 2014 7:17 pm

Hagelpfote

Der Kater hatte die Augen aufgeschlagen, als Mondstern zur Versammlung gerufen hatte.
Er hatte sich vor den Bau der Schüler gesetzt und der Zeremonie mit gespitzten Ohren gelauscht, natürlich hatte er auch mit den anderen die beiden Schülernamen gerufen.
Er freute sich, dass nun mehr Katzen in den Schülerbau kommen würde, vielleicht konnte er sich mit einer von den beiden anfreunden?
Das wäre sicher angenehmer, als nur nebeneinander zu trainieren.
Da fiel ihm ein, mit Efeupfote hatte er bis jetzt immer noch nicht geredet. Sofort wanderte ihr Blick in ihre Richtung und er seufzte, das letzte mal, als er es versucht hatte, war sie einfach weggegangen, er würde es eher noch nicht noch einmal probieren, vielleicht später.
Nach oben Nach unten
Efeublatt
Aktiv
Aktiv
avatar

Anzahl der Beiträge : 136
Anmeldedatum : 08.03.14
Ort : Dem Teufel Befehle erteilen =)

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Do März 20, 2014 8:18 pm

(Sorry, aber sie hat da ja noch geschlafen und das nicht gehört xD Muss sie jetzt noch mit?)

Efeupfote

Sie war abgelenkt und in Gedanken versunken. Sie starrte mit leeren Augen auf den Boden, jedoch nicht, weil sie deprimiert oder gar schlimmeres war.
Aber so sah sie eben immer aus, wenn sie nachdachte. Dabei dachte sie nicht einmal über wichtige Dinge nach.
Wann sie Kriegerin werden würde, wie sich das anfühlen musste, ob sie bald mit Habichtschrei jagen gehen würde, ob sie auch einmal einen Schüler bekommen würde, und vieles mehr.
Unbewusst begann sie damit, ihr Fell zu putzen, aber das war ja nichts neues.
Nach oben Nach unten
Mondstern
Administratoren
Administratoren
avatar

Anzahl der Beiträge : 1288
Anmeldedatum : 31.12.13
Alter : 17
Ort : SchattenClan <3

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Do März 20, 2014 8:30 pm

Distelblut

Er schaute seine Tochter ein wenig besorgt,aber auch ernst an. Sie kann schlecht den Mentor wechseln und ausserdem sollte sie damit klar kommen... "Tupfenpfote." Fing er mit fester Stimme an zu sprechen und beachtete Moospelz dabei nicht. "Scherbenfell ist deine Mutter und sogleich auch deine Mentorin und ich denke du musst damit klar kommen." Er wollte nicht zu streng klingen,aber es war nun mal so. "Du kannst nicht von heute auf morgen den Mentor wechseln und ich denke Mondstern weiß was sie tut." Dann fügte er noch hinzu. "Andere Katzen hatten auch schon ein Elternteil,als Mentor und sie sind daran nicht gestorben."

Schwarzteich (Vertretung)

Schwarzteich hörte die Worte von Schattenschwinge,bewegte sich jedoch nicht vom Fleck. Sie hatte keine Lust jagen zu gehen oder auch nur zu patroullieren. An liebsten hätte sie sich einfach krank gestellt und in den Heilerbau gezogen. Doch sie brummte nur vor sich hin und stand dann auf und lief zu Rotherz hin. "Komm. Wir sollen patroullieren." Sagte sie kalt und man merkte das sie keine Lust dazu hatte.
Nach oben Nach unten
Lotusstern
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 778
Anmeldedatum : 13.10.13
Alter : 18
Ort : Im Nirgendwo

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Do März 20, 2014 8:52 pm

(Hat Habicht sie nicht geweckt/gerufen? xD)

Habichtschrei

Der Kater lief zu Schattenschwinge hinüber Ich würde Efeupfote mitnehmen, wenn es kein Problem ist. Sie sollte es langsam mal üben, außerdem hab ich es ihr versprochen Ohne auf eine Antwort zu warten, rief er Efeupfote mit einem Schwanzschnippen zu sich. Wir gehen jagen, wir sollten aber noch auf Flugkralle warten Mit diesen Worten setzte er sich und legte seinen Schwanz um seine Pfoten.

Frostkralle

Er gähnte Vielleicht hast du Recht, Schattenschwinge. Wenn ich ausgeschlafen habe, würde ich gerne mit dir jagen gehen Er leckte ihr kurz übers Ohr. Er hatte ein schlechtes Gefühl, schließlich fühlte sich Schattenschwinge vermutlich wegen Federherz etwas beiseite gedrängt. Mit müden Pfoten trottete er zum Kriegerbau, wo er in seinem Nest einschlief.
Nach oben Nach unten
Silberhauch
Aktiv
Aktiv
avatar

Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   Do März 20, 2014 9:38 pm

Blaukralle
Als Mondstern ihn zum Krieger gratulierte, leckte er ihr respektvoll über die Schulter. Er schaute zu Nebeljunges hinunter und konnte nachvollziehen, dass sie auch gerne schon Kriegerin wäre. "Du musst noch 12 Monde warten, bis du zur Kriegerin ernannt wirst. Wenn du jetzt schon fleißig das Kämpfen und Jagen lernst, dann wirst du mal eine geschickte und mutige Kriegerin werden", miaute er und leckte Nebeljunges über das Ohr. Als Meeresglanz ihm gratulierte, drehte er sich zur Kriegerin um.
"Danke und auch noch von mir einen Herzlichen Glückwunsch, Meeresglanz. Mondstern hat dir wirklich einen schönen Namen gegeben", gratulierte er Meeresglanz und freute sich schon darauf die Nachtwache zusammen mit Meeresglanz zu machen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Lager des SchattenClans   

Nach oben Nach unten
 

Das Lager des SchattenClans

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 26 von 28Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27, 28  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Lager
» Lager
» Das Lager des DonnerClans
» DonnerClan Lager
» Das Lager des Asphalt Tribes~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Warriors :: Partner & Werbung :: Werbung-